A+ A-
Mitglieder Login
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Passwort vergessen?

FÜR ZWEI STARKE AUGEN

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Retraktionssyndrom
Beschreibungen des Begriffes:

Retraktionssyndrom

angeborene ein- oder beidseitige Augenbewegungsstörung. Der sechste Hirnnerv ist nicht oder nur unvollständig vorhanden. Andere Nervenfasern versorgen daraufhin den nach außen ziehenden Augenmuskel, was zum typischen Erscheinungsbild mit -> Strabismus, nach hinten Ziehen des Augapfels (Retraktion) und dadurch zu einer blickrichtungsabhängigen Verengung der Lidspalte führt, meist mit -> Kopfzwangshaltung.

Typ des Begriff: definition
Zurück